Oct 02

Last grand slam

last grand slam

Rafael Nadal Parera [rafaˈel naˈðal paˈɾeɾa] (* 3. Juni in Manacor, Mallorca) ist ein Er ist der erste Spieler seit Beginn der Open Era, der ein Grand - Slam -Turnier – die French Open – zehnmal gewinnen . Im August gewann Nadal dann erstmals ein ATP-Turnier, sein Finalgegner in Sopot war José Acasuso. This is a list of all Grand Slam singles finals in tennis history. Contents. [hide]. 1 Men; 2 Women Add links. This page was last edited on 22 June , at. United States, Sweden, Czechoslovakia, Germany, Spain, Argentina) have had two countrymen play in a final. Federer wurde von bis jeweils zum Weltsportler des Jahres gewählt. In einem weiteren Teil werden Tennisspieler aufgelistet. Retrieved 10 January Navigation Hauptseite Themenportale Von A bis Z Zufälliger Artikel. Er gewann wie im Vorjahr seine drei Gruppenspiele und schlug den bereits als Weltranglistenersten feststehenden Roddick im Halbfinale. Phil Dent has pointed out that skipping Grand Slam heads hockey the Australian Open—was not unusual then, before counting Grand Slam titles became the norm. Retrieved 15 May

Last grand slam - den

Interaction Help About Wikipedia Community portal Recent changes Contact page. As it now stands, "The Grand Slam titles are the championships of Australia, France, the United States of America and Wimbledon. Vacherot Max Decugis U. In singles, Pete Sampras lost the French Open quarterfinal to fellow countryman Jim Courier , having won the previous three majors. Im Finale traf er wie zwei Wochen zuvor in Paris auf Jo-Wilfried Tsonga, den er in drei Sätzen besiegte.

Last grand slam - den

Diese Siege zählen für ihn bis heute zu den wichtigsten auf seinem Weg zum Tennisprofi. Bei den Olympischen Spielen in London gewann Federer mit der Silbermedaille seine erste Einzelmedaille bei Olympischen Spielen. Damit stellte er den Open-Era -Rekord des Schweden Björn Borg ein. Jiske Griffioen wheelchair tennis. Seine Kritik richtete sich dabei auch gegen die Schiedsrichter, die das Nichteinhalten nicht ahnden würden. Dennoch reichte ihm der eine Sieg, um sich zum Saisonende Platz 2 der Weltrangliste zu sichern. Januar in dieser Version in die Liste der exzellenten Artikel aufgenommen. last grand slam

Nach Volatilität: Last grand slam

Twilight filme kostenlos anschauen 950
PAYSAFECARD PER TELEFON AUFLADEN I horse
Poker deutsch kostenlos 161
Cl heute spiele Judy Tegart Dalton — Please help improve this article by adding citations to reliable sources. Interaction Help About Wikipedia Community portal Recent changes Contact page. By using this site, you agree to the Terms of Use and Privacy Policy. Tools What links here Related changes Upload file Special pages Permanent link Page information Wikidata item Cite this page.
CHATROULETTE BEST OF In Paris kam es ebenfalls zum Finale zwischen Federer und Nadal. Privacy policy About Wikipedia Disclaimers Contact Wikipedia Developers Cookie statement Mobile view. Open Era Titles Player Grand Slam Open Nachrichten werl Sedgman Gardnar Mulloy Wimbledon Frank Sedgman Jaroslav Drobny French Open Jaroslav Drobny Frank Sedgman Australian Open Ken McGregor Frank Sedgman U. März bezwang Federer bei einem erneuten Aufeinandertreffen mit Sampras den Amerikaner in drei Sätzen mit 6: The last time when England achieved the Grand Slam under present conditions was as long ago as the —28 season, but it is difficult to try to build up a case against her repeating the performance to-day. Navigation Main page Contents Featured content Current events Random article Donate to Wikipedia Wikipedia store.

Video

Roger Federer 18 Grand Slam Titles Tribute 2017

1 Kommentar

Ältere Beiträge «